top hands
Logopädie ist eine medizinische Be­hand­lung und er­folgt auf Ver­ord­nung des Arz­tes. Die Kos­ten wer­den von allen Kas­sen über­nom­men.

Zu Beginn der Behandlung wird ein um­fassen­der Be­fund er­stellt und ein aus­führ­liches Bera­tungs­ge­spräch ge­führt. Es folgt die Er­stel­lung und Durch­füh­rung eines indi­vidu­ellen Thera­pie­plans. Auch die Ange­höri­gen wer­den auf­ge­klärt und in die Thera­pie mit einbe­zo­gen. Eine enge Zu­sam­men­arbeit mit dem Pati­en­ten und dem über­wei­sen­den Arzt ist die Basis für eine erfolg­reiche The­ra­pie.

Störungsbilder sind u.a.:



  • Sprachentwicklungsstörungen und -verzögerungen
  • Artikulationsstörungen
  • Dysgrammatismus
  • Myofunktionelle Störungen
  • Stimmstörungen / Dysphonien
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsschwächen bei Kindern
  • Neurologisch bedingte Sprach- und Sprechstörungen
  • Stimmstörungen (Disphonien)
    • funktionelle
      Stimmstörungen, z.B. bei be­ruf­licher stimm­licher Über­lastung
    • organische
      Stimmstörungen, z.B. durch Krank­heit oder Ope­ra­tion
    • neurologisch
      bedingte Sprach­stö­run­gen (Apha­sien, z.B. nach Schlag­an­fall)
    • neurologisch
      bedingte Sprech­stö­run­gen (Dysar­thrien - Stö­run­gen der Sprech­moto­rik, der Sprech­at­mung und der Stimm­bil­dung)

  • Myofunktionelle Störungen
    (Einschränkung der Mund- und Zun­gen­mo­to­rik)

  • Artikulationsstörungen
logopaedie



Wir suchen ab sofort ein/e nette und motivierte Ergotherapeut/in.
foot k10 logo
Praxis für Ergotherapie und Logopädie Nina Wende | Küchenstraße 10 | 38100 Braunschweig | Telefon: 0531.13994